Blog

  • Hausbau im Winter

    Früher ein No-Go, heute Standard
    Früher wurde im Winter nicht gebaut. Heute wird das ganze Jahre hindurch betoniert, gemauert, verputzt und Estrich gegossen. Möglich machen das vergleichsweise milde Winter, mobile Heizungssysteme und vor allem moderne Baustoffe. Wir geben euch wertvolle Empfehlungen mit auf den Weg zum Eigenheim.   Ein Estrich oder Putz beispielsweise braucht mehrere Tage zum Abbinden und mehrere Wochen, um durchzutrocknen. Für viele Bauherren ist der Estrich aber weiterhin ein absoluter Meilenstein beim... » weiterlesen
  • Fenster im Neubau

    Treffen Sie die richtige Entscheidung
    Was gibt es schöneres, als morgens von den ersten Sonnenstrahlen durch schöne große Fenster begrüßt zu werden? Nicht viel, wie wir finden… Da die Fenster hinsichtlich des Energieverbrauchs eine elementare Rolle spielen, ist der Auswahl im Rahmen eines Neubaus große Aufmerksamkeit zu widmen. Auch bei Lärm- und Einbruchschutz übernehmen Fenster eine wichtige Funktion. Erschwert wird die Entscheidung für das ideale Fenstersystem von den verschiedenen Materialien, die von individuellen Eigenschaften... » weiterlesen
  • Worauf Sie bei der Grundrissplanung zu achten ist

    5 Tipps zur Grundrissplanung
    Auf den ersten Blick klingt die Gestaltung des Grundrisses eines Hauses interessant und spaßig. Aber Sie werden vielleicht bald feststellen, dass die Herausforderungen dahinter viel mehr sind, als man erwarten würde. Es gibt entweder zu viele oder zu wenige Optionen für die Gestaltung von Grundrissen. Wenn Sie sich für den Bau eines schlüsselfertigen Hauses oder eines gemeinsamen Gebäudes wie eine Doppelhaushälfte entscheiden, können Sie normalerweise zwischen zwei oder drei Grundrissen wählen.... » weiterlesen
  • Be- und Entlüftungsanlage im Neubau

    Gesundes Klima im Haus
    Die kontrollierte Belüftung eines Hauses ist eine der wichtigsten Planungs- und Bauentscheidungen und sollte nicht unterschätzt werden. Denn diese Entscheidung wirkt sich auf die Lebensqualität, die Energiebilanz und die langfristige Erhaltung des Hauses aus. Unabhängig davon, ob Sie ein neues Gebäude bauen oder es renovieren - aus ökologischer und ökonomischer Sicht sollten Sie die Möglichkeiten gut abwägen. Grundsätzlich gibt es einen Unterschied zwischen den beiden Belüftungsprinzipien: Zum... » weiterlesen
  • Die Bauabnahme

    darauf sollten Sie achten!
    Das Haus ist endlich fertig! Doch viele Fehler werden dann gemacht, wenn es um die finale Abnahme von Bauleistungen geht. Wir verraten Ihnen, worauf Sie unbedingt achten müssen, damit bei der Bauabnahme alles richtig läuft! Mit der Abnahme wird das Bauobjekt oder auch die Teilleistung an den Bauherrn oder Auftraggeber übergeben. Mit der Bauabnahme wird auch die vereinbarte Vergütung fällig und die Gewährleistungsfrist beginnt. Am wichtigsten aber: Die Bauabnahme sollte nicht übereilt werden.  ... » weiterlesen
  • Fünf typische Fehler…

    …beim Hausbau
    Der Hausbau ist für Viele ein wichtiger Schritt und die größte Investition des Lebens. Trotzdem fehlt es oft an ausreichender Vorbereitung und Information. So geschehen immer wieder die gleichen Fehler und es kommt schnell zu unnötigen Extrakosten und Verzögerungen. Damit Sie Fehler vermeiden, informieren wir in unserem Juni-Blog über fünf typische Bau-Fehler.Zu schnelle PlanungMachen Sie sich vor Baubeginn ausreichend Gedanken über die Aufteilung Ihres Hauses und alle Details. Wenn der Bau erst... » weiterlesen
  • Umbau statt Neubau – Was gilt es zu beachten?

    Teil 1
    Wer ein altes Haus gekauft oder geerbt hat, kommt um eine Renovierung langfristig nicht herum. Welche Kosten und Aufgaben für einen Umbau anfallen können, erklären wir Ihnen ausführlich in diesem Blogbeitrag. Versteckte Baumängel, explodierende Kosten und Ärger mit Handwerkern – wir verraten, wie Ihr Umbau nicht zum unkalkulierbaren Abenteuer wird. Auch wenn wir eher auf Neubauten spezialisiert sind, möchten wir dieses Thema in unserem Blog nicht vernachlässigen und Ihnen alle wichtigen... » weiterlesen
  • Corona-Krise:

    Was man als Bauherr wissen muss
     Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen – viele Bauherren haben nun offene Fragen und Ängste – diesen wollen wir in unserem Blogbeitrag auf den Grund gehen und versuchen, Antworten zu finden.   Welche genauen Auswirkungen die Corona-Pandemie auf das Bauwesen hat, ist derzeit noch nicht abzusehen. Viele Bauunternehmen, so auch wir, arbeiten aber weiter, um für den Kunden den Traum vom Eigenheim zu realisieren. Die zahlreichen wichtigen Schutzmaßnahmen, um die Ausbreitung... » weiterlesen
  • Was sind die Vorteile einer Fußbodenheizung?

    Kuschelige Wärme im Handumdrehen durch Niedertemperatur-Heizung…
    Früher ein eher seltener Luxus, heute bei vielen Hausbesitzern nicht mehr wegzudenken: die Fußbodenheizung. Häufig war sie nur in Badezimmern zu finden, mittlerweile beheizt sie das ganze Haus. Besonders Naturstein- und Keramikböden können diese Fußboden-Wärme schnell aufnehmen und besonders lange speichern. Aber auch unter Parkett, Laminat und Teppichböden sind warme Füße möglich, insofern ein fachmännischer Einbau gewährleistet ist. Doch was sind die richtigen Modelle? Neben der beliebten... » weiterlesen
  • Balkon oder Terrasse?

    Natur pur erleben.
    Warum bei gutem Wetter in den eigenen vier Wänden aufhalten, wenn man seinen Wohnraum auch in die Natur erweitern kann? Genau deshalb ist ein Balkon oder eine Terrasse eine ideale Erweiterung für ein Massivhaus und somit interessant für nahezu jeden, der Interesse an Ruhe und Entspannung in der Natur hat. Und bei besonders guter Planung kann ein Vorbau auch optisch durchaus positiv herausstechen.   Ist eine Terrasse auch eine Veranda? Oft spricht man von Balkon, Terrasse oder Veranda, doch ist... » weiterlesen
  • Massivhaus mit Wintergarten

    Auch bei Regen draußen sitzen
    Beim Bau von Häusern jeglicher Stilrichtung ist es immer möglich, einen Wintergarten oder Erker zu integrieren. Ein Fertig- oder Massivhaus mit dem gewissen Extra sieht nicht nur schön aus, der Wintergarten hat auch einige Vorteile. Früher wurden Wintergärten genutzt, damit empfindliche Pflanzen in Ruhe überwintern konnten. Heute werden Wintergärten immer vielseitiger genutzt und sind fester Bestandteil des Wohnraums. Ob als geschlossene Terrasse, Esszimmer oder einfach als architektonisch... » weiterlesen
  • Garage oder Carport bauen?

    Den richtigen Unterstand fürs Eigenheim.
    Beim Bau des Eigenheims ist nicht nur die Unterbringung der Familie wichtig, sondern auch Auto, Fahrrad und Co. brauchen ausreichend Stellfläche. Im Haus finden Gartengeräte und Motorrad keinen Platz, daher muss das Eigenheim um weitere Lagerfläche erweitert werden. Natürlich ist eine Gartenhütte oder ein Geräteschuppen möglich, doch meistens wird auf Garage oder Carport gesetzt. Auch bei der Wahl des Stellplatzes gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Eine Garage zum Beispiel kann in der... » weiterlesen
  • Wohnraum hoch 2

    Kosten sparen dank Doppelhaus
    Das doppelte Lottchen. Doppelhäuser sind kein neuer Trend, sie bestehen aus zwei (fast) baugleichen Häusern, die häufig gespiegelt unmittelbar nebeneinander gebaut werden. Getrennt werden die Häuser durch separate Hauseingänge – oder auch Treppenaufgänge. Damit ein hoher Lärmschutz beim engen Zusammenwohnen gewährleistet ist, wird die Trennwand häufig sehr dick ausgelegt und mit einem optimalen Schallschutz versehen. Architektonisch ist man bei einem Doppelhaus nicht eingeschränkt, zahlreiche... » weiterlesen
  • Barrierefreies Wohnen

    Vorausschauend und intelligent bauen
    Eingeschränkte Mobilität ist ein wichtiges Thema. Doch für viele bedeutet barrierefrei Wohnen automatisch das Lebensalter oder die Berücksichtigung eines Rollstuhls für die Planung des Wohnraums. Doch Barrierefreiheit geht viele Menschen etwas an, zum Beispiel Kinder haben spezielle Bedürfnisse in Bezug auf das Wohnumfeld. Bei der Planung eines neuen Hauses oder eines Renovierungsvorhabens sollte die Barrierefreiheit bereits eine übergeordnete Rolle spielen. Zu den Räumen, die hierbei... » weiterlesen
  • Willkommen in der Zukunft

    So werden die Häuser von morgen
    Wie in allen anderen Bereichen gibt es auch beim Thema Bauen verschiedene Trends. Dies gilt nicht nur für besonders beliebte Architekturformen oder angesagte Fassadenfarben, auch technische Innovationen oder gesellschaftlicher Wandel sorgen für eine Veränderung und neue Schwerpunkte. In unseren Blog sammeln wir, welche Trends sich dabei für die Zukunft abzeichnen.Das Thema Zukunft spielt eine große Rolle beim Eigenheim, denn jedes Haus ist auch eine Investition in die Zukunft. Ein wichtiger... » weiterlesen
  • Baunebenkosten. Was ist das?

    Der Überblick für ihre Nebenkosten.
    Baunebenkosten. Darunter können sich die meisten wohl erst einmal nichts vorstellen. Was alles dazu gehört und wie man die Kosten ermittelt, soll in unserem neuen Blogbeitrag verständlich erläutert werden. Denn die Kosten für das Massivhaus und das Grundstück, sind noch lange nicht alle anfallenden Kosten.  Was genau gehört aber nun zu den Baunebenkosten? Für Bauherren ist es wichtig, bereits vor der Finanzierung abschätzen zu können, wie hoch die Nebenkosten für den Bau am Ende ausfallen. Bei... » weiterlesen
  • Mehr als nur eine Fassade

    Fassade ist nicht gleich Fassade
    Der erste Eindruck zählt. So ist es oft im Leben. Da ist das Eigenheim keine Ausnahme, denn man soll nicht nur mit dem Inneren des Hauses zufrieden sein, sondern auch stolz auf die Fassade sein. Genau wie mit der Architektur im Allgemeinen ist es mit der Fassade, sie kann die Bauherren repräsentieren und ihren Charakter wiederspiegeln. Das wichtigste ist aber: Man muss über viele Jahre, wenn nicht gar für immer, zufrieden mit der Wahl der Fassade sein und sich mit ihr identifizieren. Gerne... » weiterlesen
  • Der finale Check!

    Was vor dem Einzug zu bedenken ist
    Ihr Bauprojekt steht kurz vor dem Ende. Über Monate hinweg haben Sie geplant, geschleppt und gebaut. Es gab vermutlich viele Hoch- und Tiefpunkte in den Bauphasen, aber Sie haben es trotzdem geschafft. Sie stehen vor Ihrem Traumhaus. Ein einmaliges Gefühl.  Doch trotz der Tatsache, dass auf den ersten Blick alles fertig zu sein scheint, ist noch eine Menge zu erledigen. Neben dem Kauf der passenden Möbel, dem Planen der Küche und dem nervenaufreibenden Umzug müssen Sie einige wichtige Punkte... » weiterlesen
  • Das Massivhaus. Stein auf Stein.

    Was zeichnet ein Massivhaus aus?
    Diesen Monat lesen Sie hier einen Blogbeitrag, der eigentlich schon längst überfällig ist. In den vergangenen Monaten haben wir uns zahlreichen Themen gewidmet, nie aber dem Massivhaus an sich. Also fragen wir uns, was genau zeichnet ein Massivhaus aus?  Die Massivbauweise ist die beliebteste Bauweise der Deutschen. Stein auf Stein entstehen die massiven Mauern, die das Grundgerüst des Hauses bieten. Aber es gibt auch neue Bauweisen: Massivhäuser aus Holz oder von Fertigbauherstellern. Wichtig... » weiterlesen
  • Kleines Budget? Kein Problem!

    Auch mit einem kleineren Geldbeutel muss das Traumhaus kein Traum bleiben…
    Dass ein Haus oft die größte Finanzierung ist, die man in seinem Leben tätigt, ist vielen klar. Immer mehr Menschen träumen vom Eigenheim, insbesondere in ländlichen Regionen herrscht ein wahrer Bau-Boom. Doch bereits die Suche nach einem passenden Grundstück dauert (leider) oft Jahre. Wenn dann aber der ideale Baugrund gefunden wurde, steht die weitere finanzielle Planung auf der Tagesordnung.    Die Kosten für ein Haus setzen sich aus einigen wesentlichen Punkten zusammen: Die erste große... » weiterlesen